Archiv für Veranstaltungen

Zwei Tanztermine im Februar zu One Billion Rising 2016

images.duckduckgo.com

Die Frauen-AG organisiert zur Vorbereitung der #OneBillionRising-Tanzdemo in Heidelberg am 14. Februar 2016 zwei Übungstermine. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kommt alle an folgenden Terminen in den Landfried-Komplex zum Üben:

3. Februar 2016, 18-19 Uhr

6. Februar 2016, 10.30-11.30 Uhr

Weiterlesen

“Öffne meine Augen” – Filmvorführung am 25. November, 18 Uhr

Filmplakat

Der Film „Öffne meine Augen“ wird anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November 2015 um 18 Uhr im Gloria Kino Heidelberg gezeigt. Im Anschluss findet ein Filmgespräch mit Vertreterinnen der Arbeitsgemeinschaft Heidelberger Frauengruppen und -verbände (Frauen AG) statt.
Ort: Kino Gloria, Hauptstraße 146, 69117 Heidelberg
Wann: 25. November, 18 Uhr Weiterlesen

Neue Arbeitsgruppe: Werbung

Im Zusammenhang mit dem SPD-Antrag an den Heidelberger Gemeinderat zum Verbot von diskriminierender Werbung möchten sich die Arbeitsgemeinschaft der Heidelberger Frauenverbände intensiver mit dem Thema beschäftigen und lädt deshalb alle Interessierten zum ersten Treffen der “AG Werbung” ein.Das Treffen findet am Dienstag, den 7. Oktober 2014 um 18 Uhr im Seniorenzentrum Diakonisches Werk, Marstallstraße 13, statt.

Um eine breite Diskussion in Heidelberg zu dem Thema zu beginnen, kommt bitte zahlreich und leitet diese Einladung auch gerne weiter!

Zur Info findet ihr hier den eingereichten Antrag: Stadt Heidelberg – Einrichtung einer Werbewatchgruppe (nach Wiener Vorbild).

Demo-Programm “One Billion Rising Heidelberg” am Freitag, den 14. Februar

OBR-Heidelberg-Pic0007

Ablauf der Demo/Programm am Freitag den 14.2. auf dem Uniplatz:

16 Uhr: Same-Love-Flashmob, Interact Club Heidelberg (Infos auf der Facebook-Seite)

16.15 Uhr: Eintrommeln durch MACUMBA Bloco Afro (Afro-Brasilianische Percussions-Gruppe)

16.30 Uhr Beginn der Demo mit Begrüßung, Tanz “Break the Chain”, Demo auf der Hauptstraße mit Zwischenstopps am Theaterplatz und Anatomiegarten

bis ca. 18 Uhr Ende der Demo auf dem Bismarckplatz, mit Saft-Empfang für Demo-Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch das Interkulturelle Zentrum in Gründung

UnterstützerInnen für die Heidelberger Tanzdemo “One Billion Rising” 2014

Als Unterstützerinnen konnten wir in diesem Jahr folgende Gruppen,
Institutionen und Unternehmen gewinnen: Weiterlesen

25.11.: Nach der Demo Vortragsabend im DAI

Vortragsabend AK Gender_25. Nov 2013

Der AK Gender der Jusos Heidelberg lädt am Montag, den 25. November 2013 um 20 Uhr (nach der Demo und Kundgebung der Heidelberger Frauenverbände und -gruppen) ins Deutsch-Amerikanische Institut Heidelberg (DAI) zu einem Vortragsabend zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen ein.

Weiterlesen

Protestmarsch am 25. November: Nein zu Gewalt an Frauen

fahnenmotiv_4c

Jede 4. Frau wird im Laufe ihres Lebens Opfer von Gewalt. Weltweit.

Am 25. November 2001 wehten die  Fahnen  initiiert von der Organisation Terre des femmes zum ersten Mal , um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. Seither wurde die Aktion von zahlreichen Frauenverbänden auf der ganzen Welt aufgegriffen und weitergetragen. In Heidelberg veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Heidelberger Frauenverbände und -gruppen am 25. November einen Marsch, der um 17 Uhr am Universitätsplatz beginnt und am Bismarckplatz mit einer Kundgebung endet.

Weiterlesen

Das erste Lady*fest in Heidelberg – vier Tage vielfältiges Programm

Ladyfest

Zum ersten Mal gibt es in Heidelberg ein Lady*fest. Ehrenamtlich organisiert von einer Vielzahl junger Leute.Vom 12.-15. Juni 2013 in den breidenbach studios in Heidelberg. Mehr Infos auch unter: http://ladyfesthd.wordpress.com

Weiterlesen

Lesung zum Terre-des-Femmes-Aktionstag

Autorin: Andrea van Bebber

Andrea van Bebber liest anlässlich des Terre-des-Femmes-Aktionstages “Nein zu Gewalt an Mädchen und Frauen” aus ihrem Romandebüt “Töne durch die Wand” im Literaturcafé der Stadtbücherei, Poststraße 15, 69115 Heidelberg, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Flashmob zum Frauentag am 8. März 2012

IFT 2012 1_hf

Die Arbeitsgemeinschaft Heidelberger Frauenverbände und -gruppen hat am Frauentag (8. März) einen Flashmob zum Thema Frauenarmut veranstaltet. Unter dem Motto: “Armut hat ein Geschlecht: Weiblich” nahmen über 20 Frauen teil und erinnerten mit Plakaten an einzelne Frauenschicksale, die zu Armut geführt haben.

Weiterlesen